Baustellen

Hier finden Sie die aktuellen Baustellen und Verkehrshindernisse. Die Liste wird laufend aktualisiert. Wenn nicht anders angegeben, kommen Fahrradfahrer und Passanten an den Baustellen vorbei.

Stand: 03.04.2020

Camsdorfer Brücke und Steinweg

  • Art: Sperrung
  • Ort: Camsdorfer Brücke bis Steinweg
  • Zeit: 06.04. bis 18.04.2020
  • Grund: Verlegung von Stromkabel
  • Details:
    • Die Sperrung betrifft auch den südlichen Gehweg unter der Bahnbrücke. Fußgänger benutzen bitte den nördlichen Gehweg auf der Camsdorfer Brücke. Um den rechtzeitigen Gehwegwechsel sicher zu gestalten, wird an der Einmündung Camsdorfer Ufer eine Lichtsignalanlage zum Einsatz gebracht.
    • Bei der Leitungsverlegung unter der Straße Am Eisenbahndamm kommt es zusätzlich zu einer Einengung der Ostumgehung, ohne Verkehrsunterbrechung.
    • Im letzten Bauabschnitt wird der Steinweg in offener Baugrube unterquert. Dazu ist eine Sperrung des Steinweges außer für Fußgänger, den Radverkehr und den Schienenersatzverkehr notwendig.

Lichtenhainer Straße

  • Art: Einengung
  • Ort: zwischen Tatzendpromenade und Carl-Pulfrich-Straße
  • Zeit: 06.04. bis 25.04.2020
  • Grund: Verlegung von Gas- und Fermärmeleitungen
  • Details: Die Bauarbeiten erfolgen in drei verschiedenen Bauphasen mit unterschiedlichen Verkehrsführungen.
    1. Bauabschnitt: Bis 06.04.2020 halbseitige Sperrung. Hier wird die Lichtenhainer Straße in Richtung Carl-Pulfrich-Straße zur Einbahnstraße.
    2. Bauabschnitt: Bis 18.04.2020 Vollsperrung zwischen Tatzendpromenade und Carl-Pulfrich-Straße. In diesem Zeitraum wird der gesamte Straßenverkehr über die Brücke Tatzendpromenade wechselseitig geführt. Die wechselseitige Verkehrsfreigabe regelt eine Lichtsignalanlage.
    3. Bauabschnitt: Bis 25.04.2020 halbseitige Sperrung. Hier wird die Lichtenhainer Straße in Richtung Carl-Pulfrich-Straße zur Einbahnstraße.

Erlanger Allee

  • Keine Sperrung mehr.

Karl-Liebknecht-Straße 152

  • Keine Sperrung mehr.

Saarbrücker Straße

  • Keine Sperrung mehr.

An der Siedlung (Isserstedt)

  • Art: Vollsperrung
  • Ort: Hausnummer 13 bis 27
  • Dauer: bis 29.05.2020
  • Grund: Verlegung ener neuen Trinkwasserleitung
  • Details: Eine Umleitung wird vor Ort eingerichtet.

Bachstraße

  • Art: Halbseitige Sperrung
  • Ort: Hausnummer 36
  • Dauer: bis 31.08.2020
  • Grund: Bauarbeiten zur Kabelverlegung
  • Details: Halbseitige Sperrung der Fahrbahn, Fußgänger müssen gegenüberliegenden Gehweg benutzen und Parkplätze am Gebäude sind gesperrt.

Brüsseler Straße

  • Art: halbseitige Sperrung
  • Ort: Hausnummer 22
  • Zeit: bis 09.04.2020
  • Grund: Verlegung von Telekommunikationsanlagen

Dornbluthweg

  • Art: Sperrung
  • Ort: Hausnummer 2
  • Zeit: bis 30.09.2020
  • Grund: Grundstücksbebauung
  • Details: In der Sperrzeit wird der Friesweg als Einbahnstraße eingerichtet, der lediglich in nördlicher Richtung (Hufelandweg) befahren werden darf. Fußgänger und Radfahrer können den Sperrbereich passieren.

Ernst-Ruska-Ring

  • Art: Temporäre Sperrung
  • Ort: Hausnummer 1 – 7
  • Zeit: bis 31.05.2020
  • Grund: Kranarbeiten

Karl-Brauckmann-Straße

  • Art: Sperrung
  • Ort: Hausnummer 2
  • Zeit: bis 06.09.2020
  • Grund: Aufstellung eines Baukrans
  • Details: Fußgänger können einen ca. 1,00 m breiten Notgehweg benutzen. Radfahrer dürfen ihr Rad über diesen Notweg schieben.

Lutherplatz/ Inselplatz

  • Art: Vollsperrung des Parkplatzes
  • Zeit: andauernd
  • Grund: bauvorbereitende Maßnahmen
  • Details: Bewohner der Parkzone 1 Altstadt können auf den Parkplatz Schlossgasse, der ab 27.01.2020 nur noch diesen Bewohnern und Elektrofahrzeugen gebührenfrei vorbehalten sein wird, ausweichen. Durch diese Maßnahme wird auch eine Verkehrsberuhigung durch die Reduzierung des Parksuchverkehrs in der Schlossgasse erwartet. Für Kurzzeitparker gibt es alternative Parkmöglichkeiten in den Parkhäusern im Stadtzentrum. Außerdem stehen freie Parkflächen auf dem erst im Jahr 2019 gebauten Parkplatz Gries / Wenigenjenaer Ufer zur Verfügung. Hier kann sehr preiswert auch ganztägig geparkt werden. Vom Parkplatz Gries bis zum Stadtzentrum (Saalstraße) sind es ca. 900 m. Fußgänger benötigen dafür etwa 12 Minuten Gehzeit.

Naumburger Straße 

  • Art: Halbseitige Sperrung
  • Dauer: bis 30.04.2020
  • Grund: Gehölzarbeiten und Medienerschließung
  • Details: Die halbseitige Sperrung erfolgt im Bereich Naumburger Straße zwischen Ortseingang aus Richtung Porstendorf und der Carl-Orff-Straße.

Naumburger Straße / Rautal

  • Art: Vollsperrung
  • Grund: Ausbau der Naumburger Straße zwischen Camburger Straße und dem Flurweg
  • Zeit: bis Mitte 2020
  • Details: Umleitung über Brückenstraße – Wiesenstraße – Am Anger und retour

Saale-Fahradweg

  • Art: Unterbrechung
  • Ort: Bereich der Südzufahrt Stadion
  • Zeit: bis 30.04.2020
  • Grund: Bauarbeiten Zufahrt Stadion und Reparatur des schadhaften Wegabschnitts zwischen der Südzufahrt und der Aral-Tankstelle 
  • Details: Umleitung über Wöllnitzer Straße 

Stadtrodaer Straße

  • Art: zeitweise halbseitige Sperrung
  • Zeit: bis 30.05.2020 
  • Grund: Bau einer neuen Stadionzufahrt etwa in Höhe der Überfahrt des Saale-Radweges über die Straßenbahngleise
  • Detailinformationen zu den Bauabschnitten:
    • Im Frühjahr 2020 wird die südlich der Südzufahrt liegende Kabelquerung der stadteinwärtigen Richtungsfahrbahn hergestellt. Dazu wird der stadteinwärtige Verkehr nach der Einmündung Neuwöllnitz über die vorhandene Mittelstreifenüberfahrt auf die Gegenfahrbahn geführt und direkt an der Südzufahrt (Überfahrt wurde vom 09.12. bis 20.2019 hergestellt) zurück geführt.
    • Die Umleitung für den Fahrradverkehr über die Wöllnitzer Straße bleibt bestehen. Aufgrund der Verbesserungen in der Stadtrodaer Straße wird mit weniger Autoverkehr auf dieser Straße gerechnet.

Tatzendpromenade und Magdelstieg

  • Art: Vollsperrung
  • Zeit: bis Mitte 2020 
  • Grund: grundhafte Erneuerung des Magdelstieges ab Gustav-Fischer-Straße bis zur Tatzendpromenade und der Tatzendpromenade ab Magdelstieg bis zur Lichtenhainer Straße
  • Bauabschnitte: Der 1. Bauabschnitt ist zwischen Gustav-Fischer-Straße und Bertold-Koch-Platz.
  • Umleitung: über Otto-Schott-Straße

Brandströmstraße

  • Art: Vollsperrung
  • Ort: zwischen An der Trebe und Falkenstieg
  • Dauer: 15.04.2020, 08:00 bis 12:00 Uhr
  • Grund: Aufstellung eines Baukrans
  • Details: Die Bränströmstraße ist noch als Sackgasse ohne Wendemöglichkeit befahrbar. Fußgänger können die Arbeitsstelle über einen Notweg passieren.